75 Jahre Jubiläum

1946.
Die Welt ist am Wiederaufbau nach dem 2. Weltkrieg. In Nürnberg finden die Prozesse gegen die Verbrecher des Nazi Regimes statt.

Eugen Vogt, der damalige Verlagsleiter des Rex-Verlags, ruft eine eigene Buchbinderei ins Leben. Gründe dafür waren überbeschäftigte Buchbindereien, unbefriedigende Termine und schlechte Qualität.

Im Dezember 1946 wird die Buchbinderei An der Reuss AG vom Handelsregisteramt bestätigt.

2002
Schon 20 Jahre sind nun Urs und Hansjörg Dietrich Inhaber der Buchbinderei An der Reuss AG.
Wie schnell doch die Zeit vergeht.